Blog der Familie Motzet

Streamingserver

Daniel Motzet  August 8 2011 08:38:19 PM
Nach dem nun seit einiger Zeit ein Samsung LED TV in unserem Haus zu finden ist, wurde der Wunsch nach einem Streamingserver für Videos entsprechend groß.
Dafür ist ein Streamingserver nötig, der das UPnP-Streaming nach DLNA-Standard unterstützt.

Aufgrund einiger Berichte im Internet fiel ein genauerer Blick auf den Medienstreaming-Server MediaTomb.

Der Server sollte laut Beschreibungen in verschiedenen Foren sowohl den Samsung TV als auch eine PS 3 bedienen können.
Also schnell mal eine kleine Linux-Kiste aufgezogen und open SuSE 11.4 installiert.
Ergänzend noch die PacMan Quellen hinzugefügt und ohne Probleme via YAST MediaTomb installiert.

Mit den Hilfen aus verschiedenen Foren konnte die Config-Datei schnell verändert und angepasst werden.
Nach einem kleinen Rückschlag und einer neuen Config aus einem Forum, konnten dennoch alle Filme wiedergegeben werden.

Die Verzeichnisse mit den enthaltenen Medien können bequem über ein einfaches aber wirkungsvolles Webinterface einrichtet werden.

Image:Streamingserver

Dabei werden die Informationen zu jeder Datei in einer kleinen SQL-Datenbank abgelegt und bewertet.

Image:Streamingserver

Für alle die mit weniger gängigen Videoformaten arbeiten, sei gesagt, dass MediaTomb bei ausreichend Rechnerleistung "OnlineCoding" durchführen kann.

Abschließend sei gesagt, MediaTomb ist eine geeignete Möglichkeit Filme ohne große Umwege via USB oder der gleichen auf einen Samsung LED-TV zu bringen.
Kommentare
/\ bitte nach oben scrollen /\ - Kommentare aktuell NICHT möglich.